Die Silbentrennung im Deutschen – Regeln und Beispiele

Erfahre, wie Silbentrennung funktioniert und warum sie wichtig ist. Von Grundregeln bis zu Sonderfällen lernst du alles Schritt für Schritt kennen. Möchtest du sicher sein, dass deine Texte korrekt getrennt sind? Dies und vieles mehr findest du im folgenden Text.

Inhaltsverzeichnis zum Thema Silbentrennung

Das Quiz zum Thema: Silbentrennung

Welche Regel gilt bei der Silbentrennung für Vokale und Vokalverbindungen?

Frage 1 von 5

Wie werden doppelte Konsonanten bei der Silbentrennung behandelt?

Frage 2 von 5

Was passiert bei der Silbentrennung mit zusammengesetzten Wörtern?

Frage 3 von 5

Was ist eine Besonderheit bei der Silbentrennung von einzelnen Vokalen?

Frage 4 von 5

Welche Regel gilt für die Silbentrennung von Fremdwörtern?

Frage 5 von 5

Die Silbentrennung im Überblick

  • Silben sind die kleinen Bausteine, aus denen ein Wort besteht. Wörter können aus einer, zwei oder auch mehreren Silben bestehen.
  • Wörter in Silben zu unterteilen, ist wichtig für die Worttrennung am Ende einer Zeile. Ist ein Wort zu lang, kann es zwischen zwei Silben getrennt werden. Für die Trennungsanzeige verwendet man einen Bindestrich und schreibt den Rest des Wortes in die nächste Zeile.

  • Das Wort Schokoladenkuchen kann zum Beispiel nach der Silbentrennung folgendermaßen aufgeteilt werden: Scho-ko-la-den-ku-chen.

  • Um die Silbentrennung korrekt umzusetzen, lernst du bereits in der Grundschule verschiedene Regeln dazu kennen und vertiefst diese in der weiterführenden Schule.
Silbentrennung: Lernvideo

Quelle sofatutor.com

Silbentrennung einfach erklärt

Ein Wort kann im Deutschen in sogenannte kleine Bausteine unterteilt werden. Dies wird als Silbentrennung bezeichnet und ist die Grundlage für die Worttrennung am Ende einer Zeile. 

  • Manche Wörter besitzen nur eine einzige Silbe, viele Wörter enthalten jedoch zwei oder mehr Silben
  • Beispiele der Silbentrennung sind: Tisch-bein, Au-to-rei-fen und Schul-ta-sche.
  • Wird die Silbentrennung am Zeilenende angewendet, wird am Ende der Silbe ein Bindestrich gesetzt und der Rest des Wortes in die nächste Zeile geschrieben.

Grundregeln zur Silbentrennung

Um Silben genau bestimmen zu können, ist es wichtig, die Grundregeln sowie einige Sonderregeln zur Silbentrennung zu kennen und ihre Anwendung zu üben.

Grundregel – Vokale (Selbstlaute) und Vokalverbindungen

Eine einzelne Silbe besteht aus einem Vokal oder einer Vokalverbindung. Somit bildet jeder Vokal bzw. jede Vokalverbindung einen eigenen Silbenkern

Vokalverbindungen sind beispielsweise Umlaute (ä, ö, ü) oder Zwielaute (z. B. au, ei, eu). Da diese als ein Laut gelten, bilden sie eine eigene Silbe.

Grundregel zur Silbentrennung

Grundregel – Konsonanten (Mitlaute)

Es ist nicht immer eindeutig, zu welcher Silbe die Konsonanten in einem Wort gehören. Daher ist diese zweite Grundregel bedeutend: 

Der letzte Konsonant, also der Konsonant vor dem nächsten Vokal, gehört zur neuen Silbe

  • ge-hen 
  • Fens-ter
  • Künst-ler

Dabei muss jedoch folgende Ausnahme beachtet werden: Es gibt Konsonantengruppen, die nicht getrennt werden: ch, sch und ck bleiben bei einer Silbentrennung zusammen, da sie einen Laut bilden. 

  • Mit folgendem Merkreim zur Silbentrennung mit ck kann man sich an diese Ausnahme erinnern: Trenne nie das c vom k, denn die beiden sind ein Paar. 
  • Beispiele hierzu sind bu-chen, Fla-sche und zwi-cken.

Bei Wörtern mit den Konsonantengruppen tz, st und pf wird die Silbentrennung in der Regel dazwischen gesetzt, da man zwei Laute hört. 

  • Kat-ze
  • Hams-ter
  • Ap-fel

Diese Regel greift jedoch nicht bei zusammengesetzten Wörtern, wie beispielsweise Post-auto.

Silbentrennung bei ck, ch, sch, ch, tz, st

Sonderregeln zur Silbentrennung

Neben den beiden Grundregeln zum Silbenkern mit Vokal und der passenden Trennstelle der Konsonanten gibt es zusätzliche Sonderregeln.

Silbentrennung – Doppelkonsonant

Doppelte Konsonanten werden in der Regel getrennt: 

  • kom-men
  • Sup-pe

Silbentrennung – zusammengesetzte Wörter

Vorsilben sind in der Regel eigene Silben:

  • Ver-bot
  • ge-hört

Bei Nachsilben greift die Grundregel des letzten Konsonanten:

  • Dun-kel-heit
  • Ver-ant-wor-tung (t+ung)

Ansonsten werden die zusammengesetzten Wörter nach den Grundregeln getrennt:

  • Fens-ter-schei-be
  • Kran-ken-haus-bett

Silbentrennung – nicht bei einzelnem Vokal

Teilst du die folgenden Wörter nach Sprechsilben, hört man, dass einzelne Vokale abgetrennt werden: O/ma, U/fer, I/gel.

Bei der Silbentrennung gilt jedoch, dass einzelne Vokale am Wortanfang und Wortende nicht getrennt stehen dürfen. Oma, Ufer, Igel werden bei der Silbentrennung als einsilbige Wörter betrachtet.

Silbentrennung – Fremdwörter

Fremdwörter folgen teilweise besonderen Regelungen zur Silbentrennung. 

  • Das Wort Februar kann auf zwei verschiedene Arten getrennt werden: Feb-ru-ar (Regel letzter Konsonant) oder Fe-bru-ar (br, cr, fr, vr, tr etc. können zusammenbleiben).
  • Diese Regel gilt ebenfalls für das Wort Zitrone: Zit-ro-ne oder Zi-tro-ne.

Silbentrennung – Beispiele

Beispiel Silbentrennung Regel
Grundregeln
Lineal Li-ne-al Grundregel: Vokal
Schere Sche-re
Baum Baum Grundregel: Vokalverbindung
hören hö-ren Grundregel: letzter Konsonant
Apfel Ap-fel
Schuhe Schu-he
Sonderregeln
Voraussetzung Vor-aus-set-zung Vorsilben, letzter Konsonant
Elefant Ele-fant Einzelvokal an Beginn/Ende
Ananas Ana-nas
Ameise Amei-se
Igel Igel
Radio Ra-dio
Oma Oma
oder oder
aber aber
Amerika Ame-ri-ka
Esel Esel
Giraffe Gi-raf-fe Doppelkonsonant
Zucker Zu-cker ck-Regel
Schnecke Schne-cke
Bücher Bü-cher
Muschel Mu-schel sch-Regel
Kommunikation Kom-mu-ni-ka-ti-on Doppelkonsonant, Grundregel Vokal

Häufig gestellte Fragen zum Thema Silbentrennung

Silben werden als Bausteine eines Wortes bezeichnet. Um jeden Vokal oder jede Vokalverbindung bildet sich eine Silbe.

Bei der Silbentrennung wird ein Wort in kleine Bausteine unterteilt. Die Silbentrennung wird bei der Worttrennung am Ende einer Zeile angewendet.

Das Wort Silbentrennung ist zusammengesetzt aus den Wörtern Silben und Trennung. Das Wort selbst kann in folgende Silben zerlegt werden: Sil-ben-tren-nung.

Die Silbentrennung ist die Grundlage für die Worttrennung am Ende einer Zeile.

Aufgrund bestimmter Regeln kann man die Silben eines Wortes ermitteln. Grundlegend wichtig ist, dass jeder Vokal bzw. jede Vokalverbindung mit Konsonanten eine Silbe bildet.

Super! Das Thema: Silbentrennung kannst du schon! Teile deine Learnings und Fragen mit der Community!