Prepositions – Einführung in die englischen Präpositionen

Lerne, wie Präpositionen örtliche und zeitliche Beziehungen beschreiben. Von „in“ bis „before“ – entdecke die gängigsten Präpositionen in anschaulichen Beispielen. Tipps zum einfacheren Lernen inklusive! Dies und mehr im folgenden Text!

Inhaltsverzeichnis zum Thema Englische Präpositionen

Die englischen Präpositionen im Überblick

  • Präpositionen, auf Englisch prepositions, drücken örtliche und zeitliche Verhältnisse aus.

  • Die am häufigsten gebrauchten Präpositionen des Orts und der Richtung (prepositions of place and direction) lauten in, on, at, to, under, over, next to, behind und in front of.

  • Gängige Präpositionen der Zeit (prepositions of time) sind before, after, for, since und during.

Präpositionen Englisch: Lernvideo

Quelle sofatutor.com

Bildergalerie zum Thema Präpositionen Englisch

Was genau ist eine Präposition?

Bei einer sogenannten Präposition, auf Englisch preposition, handelt es sich um ein Wort, mit dem räumliche und zeitliche Verhältnisse von Dingen oder Personen zueinander beschrieben werden können. Es werden verschiedene Arten von Präpositionen unterschieden, darunter die Präpositionen des Orts und der Richtung sowie die Präpositionen der Zeit.

Präpositionen des Orts und der Richtung

Präpositionen des Orts und der Richtung, auf Englisch prepositions of place and direction, sind sogenannte lokale Präpositionen. Sie drücken aus, wo sich Dinge oder Personen befinden, woher sie kommen und wohin sie sich bewegen. Präpositionen des Orts und der Richtung stehen zwischen einem Verb und dem Objekt, auf das sie sich beziehen. 

  • My little brother hid in the closet.
    (Mein kleiner Bruder versteckte sich im Kleiderschrank.)
Die englischen Präpositionen

Die folgende Liste enthält die gängigsten englischen Präpositionen des Orts und der Richtung.

Präposition Englisch Übersetzung Deutsch Beispielsatz
at an/in/bei Winston met his friends at the playground.
on auf/in They found a nest on the tree.
in in/an/auf We went camping in the forest.
under unter The ant crawled under a rock.
over über A lot of planes fly over the city we live in.
to zu Sue wrote a letter to her uncle.
into in (hinein) He put the phone into his bag.
inside in/innen/innerhalb Arthur stayed inside his room all day.
through durch The explorer guided her group safely through the jungle.
by neben/bei/an I will always be by your side.
next to neben The police station is next to the bakery.
behind hinter Aisha spotted the puppy behind a bush.
in front of vor There is a construction site in front of our school.

Präpositionen der Zeit

Die Präpositionen der Zeit werden im Englischen als prepositions of time bezeichnet. Sie geben Auskunft über Zeitpunkte und Zeiträume. Präpositionen der Zeit können sich sowohl am Anfang als auch in der Mitte oder am Ende eines Satzes befinden. In der nachfolgenden Tabelle findest du einige Beispiele für englische Präpositionen der Zeit.

Präposition Englisch Übersetzung Deutsch Beispielsatz
before vor Someone needs to do something before it is too late.
after nach Mark is not allowed to go out after midnight.
during während Dad fell asleep during the movie.
up to bis Only a few cases have been reported up to now.
for für They dated for a year.
since seit Bonnie hasn’t seen him since Friday.
by bis I need it back by the end of the week.
on an We went to Edinburg on my birthday.
at zu/in/um The shop closes at five o’clock.

Tipps und Tricks zu den englischen Präpositionen

Ganz gleich, ob du dich mit den Präpositionen des Englischen bereits in der vierten Klasse der Grundschule, der fünften Klasse oder erst viel später beschäftigst – Präpositionen können ganz schön knifflig sein. Hier sind ein paar Tipps und Tricks, um dir das Lernen zu erleichtern: 

  1. Obwohl es die ein oder andere Regel für den Gebrauch von englischen Präpositionen gibt, wird ihre Verwendung oft durch feste Ausdrücke (prepositional phrases) bestimmt. Daher ist es hilfreich, sich beim Lernen von neuen englischen Vokabeln (Nomen/Adjektiven/Verben) die dazugehörigen Präpositionen immer gleich einzuprägen: believe in, consist of, depend on …
  2. Enthält ein englischer Satz neben einer preposition of place auch eine preposition of time, dann steht die Präposition des Orts immer vor der Präposition der Zeit.
  3. In Fragen mit prepositions auf Englisch befindet sich die Präposition meist am Ende des Fragesatzes: What are you looking for?
  4. Einige (nicht alle!) Präpositionen des Englischen können sowohl als preposition of place and direction als auch als preposition of time eingesetzt werden. Beispiele dafür sind etwa in, on, at oder between.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Englische Präpositionen

In der englischen Sprache wird unter anderem zwischen Präpositionen des Orts und der Richtung sowie der Zeit unterschieden.

Mit den Präpositionen des Orts und der Richtung gibst du die Lage von jemandem/etwas wieder. Die Präpositionen der Zeit verwendest du, um das zeitliche Verhältnis von Dingen oder Personen zueinander zu beschreiben.

Zu den Präpositionen des Englischen zählen beispielsweise in, on, at, by oder auch behind.

Mit der englischen Präposition by können sowohl örtliche als auch zeitliche Verhältnisse ausgedrückt werden.

In einem Satz findest du prepositions of place and direction immer vor dem Substantiv oder Pronomen, auf das sie sich beziehen.

Das hängt davon ab, mit welchem Nomen, Verb oder Adjektiv du die Präposition verwendest. Wenn du dir nicht sicher bist, mit welcher Präposition ein Wort verwendet wird, schlägst du den Begriff am besten im Wörterbuch nach.

Leave A Comment