Demonstrativpronomen in Latein – Erklärung, Beispiele und Übersetzung

Erfahre, wie lateinische Demonstrativpronomen wie hic, haec, hoc oder ille, illa, illud Personen, Gegenstände und Handlungen hervorheben. Lerne ihre Deklination und Übersetzung kennen.

Inhaltsverzeichnis zum Thema Demonstrativpronomen in Latein

Das Quiz zum Thema: Demonstrativpronomen Latein

Was ist ein Demonstrativpronomen im Lateinischen?

Frage 1 von 3

Was sind Beispiele für Demonstrativpronomen in Latein?

Frage 2 von 3

Wie erkennt man Demonstrativpronomen in Latein?

Frage 3 von 3

Die lateinischen Demonstrativpronomen im Überblick

  • Demonstrativpronomen weisen auf jemanden oder etwas hin.

  • Es gibt in Latein verschiedene Arten von Demonstrativpronomen.

  • Hic, haec, hoc (dieser, diese, dieses), iste, ista, istud (der, die, das) und ille, illa, illud (jener, jene, jenes) sind wichtige Demonstrativpronomen.

  • Demonstrativpronomen lernst du im ersten und zweiten Lernjahr kennen.

Demonstrativpronomen in Latein: Lernvideo

Quelle sofatutor.com

Demonstrativpronomen in Latein – Erklärung

Was ist ein Demonstrativpronomen im Lateinischen? Demonstrativpronomen (von lat. demonstrare – hinweisen) sind hinweisende Fürwörter, d. h., sie weisen auf eine Person, einen Gegenstand oder eine Handlung hin. Sie gehören syntaktisch zu dem Substantiv, das sie bestimmen, und stehen in KNG-Kongruenz mit ihm. Sie stimmen also in Kasus, Numerus und Genus mit dem Bezugswort überein. Das ist wichtig, um Demonstrativpronomen in Latein zu erkennen.

Liste der Demonstrativpronomen in Latein

Hier findest du eine Übersicht inklusive der Übersetzung der lateinischen Demonstrativpronomen:

  • is, ea, id (der, die, das/dieser, diese, dieses)
  • hic, haec, hoc (dieser, diese, dieses)
  • iste, ista, istud (dieser/diese/dieses da)
  • ille, illa, illud (jener, jene, jenes)
  • ipse, ipsa, ipsum (er/sie/es selbst)
  • idem, eadem, idem (derselbe, dieselbe, dasselbe)
Die lateinischen Demonstrativpronomen is, hic, iste und ille

Demonstrativpronomen Latein – Deklination und Übersetzung

Hier findest du Tabellen mit den Demonstrativpronomen in Latein. Dabei stehen auch Besonderheiten in der Verwendung der einzelnen Pronomina sowie Beispiele mit den lateinischen Demonstrativpronomen.

Tipp: Viele Endungen wiederholen sich. Die meisten Endungen kennst du aber schon von der o-/a-Deklination.

Das Demonstrativpronomen is, ea, id

Numerus Singular Plural
Genus m f n m f n
Nominativ is ea id ii eae ea
Genitiv eius eius eius eorum earum eorum
Dativ ei ei ei iis iis iis
Akkusativ eum eam id eos eas ea
Ablativ eo ea eo iis iis iis

Beispiele:

  • Is rex clemens erat.
    Dieser König war gütig.
  • Ea civitas sedes trans Rhenum habet.
    Dieser Stamm hat seinen Sitz jenseits des Rheins.

Hinweis: Das Pronomen is, ea, id hat noch drei weitere Funktionen. Es kann ein nicht reflexives Personal- oder Possessivpronomen sein. Außerdem kann es auch noch auf einen Relativsatz hindeuten.

Das Demonstrativpronomen hic, haec, hoc

Numerus Singular Plural
Genus m f n m f n
Nominativ hic haec hoc hi hae haec
Genitiv huius huius huius horum harum horum
Dativ hui hui hui his his his
Akkusativ hunc hanc hoc hos has haec
Ablativ hoc hac hoc his his his

Hinweis: Das Demonstrativpronomen hic kann mit oder ohne Bezugswort stehen. Es bezieht sich auf Personen, Gegenstände oder Handlungen, die eine Nähe zum Sprecher haben. 

Beispiele:

  • Hic illo tempore imperavit.
    Dieser herrschte zu jener Zeit.
  • Haec civitas dona magnifica misit.
    Dieser Stamm schickte prächtige Geschenke.

Das Demonstrativpronomen ille, illa, illud

Numerus Singular Plural
Genus m f n m f n
Nominativ ille illa illud illi illae illa
Genitiv illius illius illius illorum illarum illorum
Dativ illi illi illi illis illis illis
Akkusativ illum illam illud illos illas illa
Ablativ illo illa illo illis illis illis

Das Demonstrativpronomen ille kann (wie hic, haec, hoc) mit oder ohne Bezugswort stehen. Es bezieht sich auf Personen, Gegenstände oder Handlungen, die vom Sprecher weit entfernt sind. 

Beispiele:

  • Rex clemens illo tempore imperavit.
    Ein gütiger König herrschte zu jener Zeit.
  • Illa civitas dona magnifica misit.
    Jener Stamm schickte prächtige Geschenke.

Das Demonstrativpronomen ipse, ipsa, ipsum

Numerus Singular Plural
Genus m f n m f n
Nominativ ipse ipsa ipsum ipsi ipsae ipsa
Genitiv ipsius ipsius ipsius ipsorum ipsarum ipsorum
Dativ ipsi ipsi ipsi ipsis ipsis ipsis
Akkusativ ipsum ipsam ipsum ipsos ipsas ipsa
Ablativ ipso ipsa ipso ipsis ipsis ipsis

Hinweis: Das Demonstrativpronomen ipse wird im Gegensatz zum Deutschen im Lateinischen dekliniert. Es hebt eine Person/einen Gegenstand besonders hervor und kann mit „er selbst“ oder auch „er persönlich“ übersetzt werden.

Beispiele:

  • Rex ipse profectionem iussit.
    Der König selbst befahl den Aufbruch.
  • Civitas ipsa aedificium construxit.
    Der Stamm selbst hat das Gebäude errichtet.

Das Demonstrativpronomen idem, eadem, idem

Numerus Singular Plural
Genus m f n m f n
Nominativ idem eadem idem idem/eidem eaedem eadem
Genitiv eiusdem eiusdem eiusdem eorundem earundem eorundem
Dativ eidem eidem eidem iisdem/eisdem iisdem/eisdem iisdem/eisdem
Akkusativ eundem eadem idem eosdem easdem eadem
Ablativ eodem eadem eodem iisdem/eisdem iisdem/eisdem iisdem/eisdem

Beispiele:

  • Idem rex illi urbi imperat.
    Derselbe König herrscht über jene Stadt.
  • Ea civitas sedes trans eundem flumen habet.
    Dieser Stamm hat seinen Sitz jenseits desselben Flusses.

Das Demonstrativpronomen iste, ista, istud

Numerus Singular Plural
Genus m f n m f n
Nominativ iste ista istud isti istae ista
Genitiv istius istius istius istorum istarum istorum
Dativ isti isti isti istis istis istis
Akkusativ istum istam istud istos istas ista
Ablativ isto ista isto istis istis istis

Hinweis: Bei der Verwendung des Demonstrativpronomens iste schwingt ein verächtlicher, abwertender Ton mit.

Beispiele:

  • Iste vir improbus est.
    Dieser Mann (da) ist boshaft.
  • Ista civitas malum fecit.
    Dieser Stamm (da) beging ein Verbrechen.

Besonderheit im Neutrum Plural

Die Demonstrativpronomen haec und illa (Neutrum Plural) werden oft verwendet, um auf etwas Allgemeines zu verweisen. Sie werden im Deutschen mit „dieses/diese Dinge“ und „jenes/jene Dinge“ übersetzt:

Beispiele:

  • Haec Iulia dixit, illa Marcus.
    Diese Dinge sagte Julia, jene Marcus
  • Haec, quae dicis, vidi.
    Diese Dinge, die du erwähnst, habe ich gesehen.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Demonstrativpronomen in Latein

Demonstrativpronomen sind hinweisende Fürwörter, die auf eine Person, eine Sache oder eine Handlung hinweisen.

Beispiele für Demonstrativpronomen sind hic, haec, hoc (dieser, diese, dieses) oder ille, illa, illud (jener, jene, jenes).

Im Lateinischen gibt es folgende Demonstrativpronomen:

  • is, ea, id (der, die, das/dieser, diese, dieses)
  • hic, haec, hoc (dieser, diese, dieses)
  • iste, ista, istud (dieser/diese/dieses da)
  • ille, illa, illud (jener, jene, jenes)
  • ipse, ipsa, ipsum (er/sie/es selbst)
  • idem, eadem, idem (derselbe, dieselbe, dasselbe)

Demonstrativpronomen werden wie Vokabeln gelernt und sind dann gut im Text zu erkennen. Meist stehen sie bei einem Bezugswort, zu dem sie KNG-kongruent sind. Hic und ille können auch ohne Bezugswort verwendet werden. Die meisten Endungen der Pronomen kennst du bereits von der o-/a-Deklination.

Bei der Übersetzung der Demonstrativpronomen müssen die Besonderheiten der einzelnen Pronomen beachtet werden. Während hic, haec, hoc auf etwas hinweist, was dem Sprecher nah ist, wird durch ille, illa, illud eine räumliche oder zeitliche Entfernung zum Sprecher deutlich gemacht.

Leave A Comment